Jugend und Familie

 

Sozialpädagogische Pflegefamilien


Die sozialpädagogischen Pflegefamilien erweitern das vorhandene Spektrum zwischen Vollzeitpflege und Heimerziehung. Sie ermöglichen eine individuelle Gestaltung der Betreuung in einem langfristig stabilen familiären Rahmen. Im Schwerpunkt sind die vermittelten Pflegestellen Reitpädagogen- und Bauernhoffamilien mit professionellem pädagogischem Hintergrund.Im Rahmen der Pflegefamilien wird der Umgang mit Tieren als therapeutisches Mittel genutzt. Bereits innerhalb der Pflegefamilie kann somit im Alltagsgeschehen des jungen Menschen der positive Effekt tiertherapeutischer Maßnahmen genutzt werden.Die Bindungstoleranz der Pflegefamilie zur Herkunftsfamilie ist ein wichtiger Stabilisierungsfaktor.Ein auf die individuelle Lage des jungen Menschen abgestimmter Kontakt zur Herkunftsfamilie ist in unserem Konzept verankert. Die Auswahl und Anleitung der Pflegefamilien berücksichtigt dies in besonderem Masse. Neben der generellen persönlichen Eignung einer Pflegeperson ist erforderlich, dass die Pflegefamilie konkret das Setting bietet, das vom Entwicklungsstand des aufzunehmenden jungen Menschen und seinen speziellen Bedürfnissen bestimmt wird

Betreutes Jugendwohnen
“auf der Sonnenseite”



Auf der Sonnenseite, so lautet nicht nur der Werbeslogan der Gemeinde Rödinghausen, so nennt sich auch das Jugendwohnen der Cabalance in Rödinghausen. Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 - 21 Jahren, die nicht oder nicht mehr in ihrem Umfeld leben können, jedoch noch nicht in der Lage sind, in einer eigenen Wohnung zu leben, können im betreuten Jugendwohnen schrittweise in die Eigenständigkeit übergehen.
 
 

Verselbstständigungsappartments



Das Haus “auf der Sonnenseite” bietet zwei Plätze in kleinen Appartments. Junge Erwachsene können in diesen Räumen Selbstständigkeit leben und erleben, jedoch noch immer auf die Unterstützung eines Betreuers zurückgreifen. Die Appartments bieten einen Zwischenschritt zwischen der Wohngruppe und einer eigenen Wohnung.

Heilpädagogische Tagespflege “Cabalance”



Die Heilpädagogische Tagespflege Cabalance in Rödinghausen bietet Kindern eine familiennahe Betreuung unter besonderer Berücksichtigung der individuellen persönlichen Bedürfnisse. Wir leben und arbeiten mit unseren Pferden, Katzen und unseren Hunden zusammen auf unserem Hof in Bieren – Dono, in der Gemeinde Rödinghausen im Schiemkerweg. Wir liegen eingebettet zwischen Pferdeweiden, umgeben von einem alten Baumbestand auf ca. 6 ha Grundfläche.Dies bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten in der pädagogischen sowie therapeutischen Arbeit mit den uns anvertrauten Kindern.Wir bieten den Kindern einen strukturierten Tagesablauf in Gruppen-, aber auch in Einzelbetreuungssituationen. Die Kinder erleben dies in einer familiären, ländlichen Umgebung, begleitet von einem Team bestehend aus qualifizierten Mitarbeitern.