Datenschutz

Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Angebot. Datenschutz und Datensicherheit haben bei uns eine hohe Bedeutung. Deshalb ist uns auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig.
Wir möchten Sie informieren, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erfassen und wie diese Informationen genutzt werden. Diese Datenschutzerklärung gilt jedoch nicht für Internetseiten, die nicht zu uns zählen und die einen Link zu oder von dieser oder einer anderen Internetseite haben.

Personenbezogene Daten


Beim Besuch unserer Internetseiten werden Sie zu keiner Zeit aufgefordert, irgendwelche Angaben zu Ihrer Person zu machen, weder vor dem Aufruf noch bei der Nutzung unserer Seiten.

Statistische Daten


Aus technischen Gründen werden beim Zugriff auf diese Website folgende Angaben in einer Protokolldatei gespeichert:
- Domain von der aus der Zugriff erfolgte (üblicherweise die Domain Ihres Internet-Providers)
- Datum und Uhrzeit des Abrufs
- Name der abgerufenen Datei
- Name und Version des verwendeten Browsers
- übertragene Datenmenge
- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
Unser Server registriert bei jedem Aufruf nur, von welcher Domain aus der Zugriff erfolgt, eine individuelle Nutzerkennung (z.B. E-Mail-Adresse oder IP-Adresse) wird nicht erfasst. Ein Personenbezug ist dabei nicht möglich.
Diese statistischen Daten werden nach sechs Wochen gelöscht. Die Protokolldaten werden weder ausgewertet noch anderweitig genutzt oder weiterverarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Diese Daten werden ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion der von uns angebotenen Internetseiten. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben.

Cookies und verwendete Techniken

Unsere Seiten verwenden weder Cookies noch andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen. Zudem verzichten wir grundsätzlich bewusst auf jede Technik, die eine Einschränkung Ihrer Internet-Sicherheit bedeuten könnte.
Session-Cookies erhebt unsere Internetseite automatisch, um einen fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten. Aus technischen Gründen ist es uns nicht möglich, diese Cookies auszustellen (siehe auch „Personenbezogene Daten“).

Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes „facebook.com“, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Erkennbar sind die Plugins durch das Facebook Logo (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.
Rufen Sie eines dieser Plugins auf, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt.
Wir nutzen Plugins sozialer Netzwerke um unsere Angebote und Informationen bekanntzumachen.
Die sozialen Netzwerke sind für den datenschutzkonformen Umgang mit den Daten ihrer Nutzer verantwortlich.

SSL-Verschlüsselung

Wir nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an der Adresszeile des Browsers. Handelt es sich um eine SSL-verschlüsselte Seite, beginnt die Adresszeile mit „https“.

Verwendung von personenbezogenen Daten


Wenn Sie uns kontaktieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von uns gespeichert und verwendet werden. Alle Daten werden unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes-neu (BDSG-neu) und anderer gesetzlicher Vorschriften verarbeitet. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Ihre Daten werden jederzeit vertraulich behandelt.
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
An uns übermittelte personenbezogene Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung oder E-Mail-Adresse erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich für nachfolgende Zwecke und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang:
- zur Bearbeitung Ihrer Anfragen
- zum Zweck der Vertragsabwicklung
- zur Interessentenbetreuung, Kundengewinnung und Kundenbetreuung
- zur Erbringung von Dienstleistungen
- für Marketing-Zwecke

Recht auf Datenübertragbarkeit


Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung erheben oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, können Sie sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen lassen. Sofern Sie von diesem Recht gebraucht machen und Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, sofern es technisch machbar ist.

Löschfristen


Sämtliche personenbezogenen Daten werden bei uns nur solange gespeichert, wie dies für den entsprechenden Zweck erforderlich ist oder wir gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind oder dies aufgrund einer gesetzlichen Regelung zulässig ist.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung


Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.
Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Wenn Sie eine Sperrung oder Löschung wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Einwilligung/Widerruf der Einwilligung


Wenn Sie Einwilligungen zum Speichern und Verarbeiten Ihrer Daten gegeben haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu reicht eine formlose E-Mail an info@cabalance.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Sicherheit


Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung und vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen und Beschwerden


Bei Fragen, Auskünften, Anträgen oder Beschwerden zum Thema Datenschutz wenden Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz:
Matthias Jasinski, jasinskiNET
Alter Markt 16, 32052 Herford
Telefon: 05221 – 282 00 70
Fax: 05221 – 282 00 75
info@jasinskinet.de
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@jasinskinet.de oder senden Sie uns Ihre Anfrage per Post oder Fax.

Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle


Cabalance gGmbH
Schiemkerweg 8, 32289 Rödinghausen
Telefon: 05746 – 93 83 48
Fax: 05746 – 93 83 47
E-Mail: info@cabalance.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse) entscheidet.

Es steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde bei datenschutzrechtlichen Verstößen zu. Die Aufsichtsbehörde bei datenschutzrechtlichen Fragen und Beschwerden zu uns ist:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Weitergabe an Dritte


Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung oder für einen der oben genannten Zwecke die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. Logistikpartner für den Postversand und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Findet eine Weitergabe an Dritte statt, so werden wir die erforderlichen Datenschutzmaßnahmen sowie die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften auch mit dem Dritten vereinbaren und kontrollieren. Im Falle einer erforderlichen Einwilligung werden wir Sie darüber informieren, wer Ihre persönlichen Daten erhalten wird.


Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung wurde am 17.05.2018 erstellt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweilig aktuelle Version ist direkt über unsere Internetseite abrufbar. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die geltende Datenschutzerklärung.

Stand der Datenschutzerklärung: Mai 2018